Coreth

+43-(0)2254 / 781-0
HOME / Unternehmen / Die grüne Zone

Die grüne Zone

Umwelt & Folie

Wir nehmen unsere Verantwortung gegenüber der Umwelt sehr ernst. Ökonomie und Ökologie bedeuten für uns keine Gegensätze. Als produzierendes Familienunternehmen handeln wir umweltbewusst und setzen Maßnahmen zur umweltschonenden Produktion.

Unser Grundmaterial besteht zu 100% aus Polyethylen, dieses setzt sich aus Kohlen-und Wasserstoff zusammen. Es ist umweltverträglich, grundwasserneutral, korrosionsneutral, giftfrei und uneingeschränkt recyclingfähig.

Recycling!
Die Firma besitzt seit Jahren am Firmengelände eine eigene Recyclinganlage (Firma EREMA) zur 100%igen Verwertung aller Abfälle!

Ende 2018 eröffneten wir unser neues Recyclingzentrum!

Wir errichteten am neuen Betriebsgelände eine Recyclinghalle und legten eine komplette Infrastruktur dazu an. Mit der neuen EREMA Anlage Intarema setzen wir neue Maßstäbe in der Aufbereitung von Folien. Wir können 1.400 kg Folie pro Stunde recyclen und nehmen auch gerne Anfragen für den Bereich des Lohnrecycling entgegen!
Der Recyclingbereich ist nach unseren Hygiene Richtlinien der EN15593 Zertifizierung ausgerichtet. Damit können wir einen hohen Hygiene Standard in der Produktion von Recycling Material gewährleisten.

Abluftreinigung!
2013 haben wir uns für eine moderne und leistungsstarke thermisch-regenerative Abluftreinigungsanlage (Firma KBA) entschieden. Hier werden alle freiwerdenden Lösungsmitteldämpfe verbrannt und zu 96% in Form von Wärme wiedergewonnen. Diese Anlage wurde zeitgleich mit der Druckmaschine in Betrieb genommen und stellt sicher, dass alle Umweltauflagen erfüllt werden.

Mittels einer eigenen Destille (Firma OFRU) werden alle Lösungsmittel automatisch gereinigt und wieder in die Produktion rückgeführt.

Neue umweltschonende Materialien!

In der Getränkeindustrie haben wir bereits erfolgreiche Versuche mit Folien aus bio-basiertem LDPE durchgeführt. Im Vergleich zu herkömmlichen LDPE fossilen Ursprungs wird hier das LDPE aus Zuckerrohr, einem erneuerbaren Rohstoff, gewonnen. Durch das von der Zuckerrohrpflanze gebundene CO2 hat diese Folie eine deutlich negative CO2 Bilanz. 

Energieeffizienz und Reduktion der CO2 Emmission!
Als eines der größten Unternehmen seiner Branche in Österreich übernimmt CORETH große Verantwortung für Menschen, Umwelt und Werte, daher gestalten wir unsere Energiezukunft neu und aktiv mit.
Zusammen mit anderen Unternehmen bündeln wir seit 2014 unser know-how und unsere Erfahrungen beim Thema Energieeinsatz in einem lernenden Energieeffizienz-Netzwerk (ECO-NET).

Im Rahmen des Netzwerkes ECO-NET gelingt uns die Steigerung unserer Energieffizienz um 7,7%, zugleich verringern wir nachweislich unsere CO2 Emmissionen um 7,9%.

Somit leisten wir einen wertvollen Beitrag zur Schonung unserer Energieressourcen!

Für uns und unsere Kunden.